Werner Sobek im Gespräch
©Claudio Alessandri
   
         
111.  06.06.11        << zurück
  Werner Sobek  
 
“Nur wer das Übliche überwindet kann Zukunft schreiben”

Für die aktuelle Ausgabe von A palaver hatte ich die Möglichkeit Werner Sobek zu einem ausführlichem Gespräch zu treffen. Das war gut so, denn der Bauingenieur, der auch Architekt ist oder der Architekt der auch Bauingenieur ist, versucht die Gesprächskulturen der verschiedenen Disziplinen zu überbrücken um zu ermöglichen, dass das Bauwesen von Grund auf neu durchdacht wird. In seinen eigenen Projekten und in seinen Forschungen sieht man schon wie befreiend so ein Durchstarten sein könnte. Bei dieser Gelegenheit kann es gelingen energieeffiziente Gebäude zu bauen, die recycelbar sind und dabei natürlich auch konsequent schön sind und die Menschen mit Komfort beherbergen. Das kann nur gelingen wenn man zum passenden Zeitpunkt die richtigen Fragen stellt…

Des weiteren sprechen wir über die Gründe weshalb die Umstellung des Studiums auf Bachelor / Master an den meisten Universitäten gescheitert ist und unter welchen Umständen Bildung gelingen kann.

Werner Sobek ist Bauingenieur und Architekt, Professor an der Universität Stuttgart und Leiter des Instituts für Leichtbau Entwerfen und Konstruieren (ILEK) und Mies van der Rohe Professor am Illinois Institute of Technology in Chicago. Er ist Inhaber der Firmengruppe Werner Sobek und Initiator der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen.

www.uni-stuttgart.de/ilek/

www.wernersobek.com

Interview mit Werner Sobek im Magazin "quer"

sendung als stream
 
DOWNLOAD
 
   apalaver_111_werner_sobek_a.mp3  
   apalaver_111_werner_sobek_b.mp3  
     
  Ich nehme zur Kenntnis, dass die Verwendung von a palaver Downloads ausschließlich zum privaten eigenen Gebrauch im Sinne des § 42 UrhG gestattet ist.  
Home A PALAVER A PALAVER TEAM