ein Streifzug
    vor
   
         
098.  03.05.10        << zurück
  zum Thema öffentlicher Raum in Wien  
 
zu Gast war Doris Lippitsch, Chefredakteurin des Stadtmagazins city und Autorin der kürzlich erschienenen Bücher “Öffentlicher Raum – ein Streifzug durch das Wien von heute” sowie “Lichträume in Wien”.

Der öffentliche Raum ist ein wesentliches Qualitätsmerkmal einer Stadt aber auch ein Indikator für den Zustand der Gesellschaft. Wie sieht das Verhältnis zu halböffentlichen Bereichen aus? Wer darf den öffentlichen Raum wie nutzen? Wie ist dieser gestaltet wie wird dieser überwacht?

Wir nähern uns sowohl der theoretischen als auch von der praktischen Seite dem öffentlichen Raum in Wien nähern und vergleichen vor allem mit Paris, einer Stadt mit der Doris Lippitsch besonders verbunden ist. Wir versuchen zu belichten, wer über die Gestaltung bestimmt, ob die Nutzer beteiligt werden und wie Kunst einen Platz im öffentlichen Raum findet.

ÖFFENTLICHER RAUM
Ein Streifzug durch das Wien von heute
Autor: Doris Lippitsch
Verlag: Bohmann
Bildband: 200 Seiten
ISBN: 978-3-901983-85-6

www.magazin-city.at

sendung als stream
 
DOWNLOAD
 
   apalaver_98_public_space_a.mp3  
   apalaver_98_public_space_b.mp3  
   apalaver_98_public_space_c.mp3  
  Ich nehme zur Kenntnis, dass die Verwendung von a palaver Downloads ausschließlich zum privaten eigenen Gebrauch im Sinne des § 42 UrhG gestattet ist.  
Home A PALAVER A PALAVER TEAM